Die Wärmepumpe von Döpik Wärmetechnik – So geht Zukunft!

Modern bauen – Kosten sparen

Bei der Wahl Ihres Heizsystems sollten Sir auf die modernste und kostengünstigste Lösung setzen. Mit der Wärmepumpe können Sie im Winter effizient heizen und im Sommer kühlen. Sie lässt sich zuudem ideal mit einem Lüftungssystem und einer PV-Anlage verknüpfen.

Ihr Beitrag zum Klimaschutz

Wegen der Klimaveränderung steht Umweltschutz an erster Stelle. Die ökologischen Vorteile der Wärmepumpe liegen auf der Hand: Anders als Pellet- Gas- oder Ölheizungen arbeitet die Wärmepumpe ohne die Verbrennung von Rohstoffen. Sie ist deshalb emissionsfrei.

Natürliche Wärmequellen nutzen

Die Wärmepumpe nutzt die kostenlose Wärme, die im Erdreich, dem Grundwasser und der Luft gespeichert ist- Lediglich für den Antrieb der Wärmepumpe wird im geringem Maße Strom benötigt. Diesen Strombedarf können Sie zum großen Teil mit selbst erzeugtem PV-Strom decken.

So erfüllen Sie die EnEV

Seit Januar 2016 gilt die neue, verschärfte Energiesparverordnung (EnEV). Demnach muss jeder Neubau mind. 25 % seiner Energie aus erneuerbaren Quellen beziehen. Die Wärmepumpe ist nachweisbar der günstigste und effizienteste Weg, um diese Anforderung zu erfüllen.

Alle Informationen zur Wärmepumpe

Laden Sie hier unser neues Wärmepumpen Prospekt herunter